Dr. med. Udo Paschen

Dr. med. Dirk Fabricius

Facharzt für Diagnostische Radiologie

  • 1980-1986 Studium der Humanmedizin an der J.W. Goethe - Universität Frankfurt am Main
  • 1986 Promotion
  • 1986-1987 Grundwehrdienst als Truppenarzt
  • 1988-1990 Chirurgie und Orthopädie, Universitätsklinikum Gießen und Orthopädische Fachklinik Olsberg
  • 1991-1999 Weiterbildung zum Facharzt für Diagnostische Radiologie und in der Nuklearmedizin am Universitätsklinikum Mainz, am St. Vincenz-Krankenhaus Limburg/Lahn und in der Gemeinschaftspraxis Radiologie im Fort Malakoff Park, Mainz
  • 1996 Fachkunde für nuklearmedizinische Diagnostik
  • 1999 Facharzt für Diagnostische Radiologie
  • 1999-2000 niedergelassen in der Gemeinschaftspraxis Radiologie, Ansbach
  • seit 2000 niedergelassen in der Radiologischen Gemeinschaftspraxis Bitburg

Mitgliedschaften

  • Deutsche Röntgengesellschaft
  • Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie
  • Vereinigung Südwestdeutscher Radiologen und Nuklearmediziner
  • Berufsverband der Deutschen Radiologen