Dr. med. Dirk Fabricius

Dr. med. Dirk Fabricius

Facharzt für Diagnostische Radiologie

  • 1984-1990 Studium der Humanmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 1990-1997 Weiterbildung zum Facharzt für diagnostische Radiologie bei Prof. Dr. Stelzig/Stadkrankenhaus Rüsselsheim (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz)
  • 1991 Promotion
  • seit 1997 Facharzt für Diagnostische Radiologie
  • seit Oktober 1997 niedergelassen in der Radiologischen Gemeinschaftspraxis Bitburg

Mitgliedschaften

  • Deutsche Röntgengesellschaft
  • Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie
  • Mitglied in der Kommission für diagnostische Radiologie und Computertomographie KV RLP
  • Mitglied in der Kommission für kurative Mammographie KV RLP